Informationen zu China-Express Brühl

Seit mehr als 15 jahren befindet sich das China-Express in Brühl an der Kölnstraße.

Chinesische Spezialitäten

Wenn Sie gerne chinesisch essen, dann sind Sie bei uns richtig. Chinesische Cuisine in Brühl.

Wir pflegen die Tradition der chinesischen Esskultur in Chens China-Express.
Wir bieten unseren Gästen typische Spezialitäten aus der Ferne Ostasiens an. Wir möchten die 5000 Jahre alte chinesische Esskultur erhalten und verbreiten. Das ist unsere Philosophie. In einem gemütlichen Ambiente bieten wir Ihnen die Speisen der chinesische Küche. Wir tun alles dafür damit Sie sich bei uns wohlfühlen und uns nach einem Besuch bei uns glücklich wieder verlassen.

 

Herkunft des chinesichen Essen

Prinzipiell haben die meisten der 23 Provinzen Chinas ihre eigene Regionalküche, die sich mitunter erheblich voneinander unterscheiden.

Zu den 8 wichtigsten regionalen Kochtraditionen, deren Gerichte chinaweit populär sind, gehören:

  • Die würzige Chuan-Küche aus Sichuan, in der gerne Frühlingszwiebeln, Chili, Sojasauce und Ingwer verwendet werden
  • Die scharfe Xiang-Küche aus Hunan
  • Die kantonesische Yue-Küche, die für ihre Ausgewogenheit und Vielfalt, aber auch die Verwendung ungewöhnlicher Zutaten (z. B. Hundefleisch) bekannt ist
  • Die Min-Küche aus Fujianist leicht aber geschmackvoll, mit besonderer Berücksichtigung von Umami
  • Die nordostchinesische Lu-Küche ist vor allem für ihre Teigwaren (Nudeln, Maultaschen (Jiaozi), Pfannkuchen) bekannt.
  • Die ostchinesischen Küchen Hui, Zhe und Su sind sehr vielseitig und legen viel Wert auf die flexible Auswahl von Zutaten anhand der saisonalen Verfügbarkeit

Viele Zutaten und Zubereitungsmethoden wurden von anderen asiatischen Kulturen übernommen, einige sind mittlerweile auch im Westen heimisch geworden. So kommen etwa Tofu, Sojasauce, Reiswein, grüner Tee und die Teezeremonie nicht aus Japan, sondern wurden aus China nach Japan gebracht. Ins Reich der Legenden gehört jedoch, dass Nudeln aus China nach Europa kamen: Nudelgerichte waren schon den Griechen und Etruskern bekannt.

Bis auf wenige Ausnahmen bei ethnischen Minderheiten Chinas ist allen chinesischen Küchen eines gemeinsam: die Abwesenheit von Milchprodukten. Grund dafür ist, dass in China, wie in den meisten asiatischen Ländern, die Lactoseintoleranz weit verbreitet ist.

 

 

copyright by wikipedia: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Volksrepublik_China_administrative_Gliederung.svg